top of page

Alle Infos zu Pokémon Trading Card Game Classic!

Ende des Jahres erscheint das wohl teuerste Produkt der Pokemon Geschichte!


Pokémon Trading Card Game Classic wird das Hochpreisige Produkt heißen und besonders die Spieler unter euch ansprechen.

Dieses Premiumprodukt wird drei Decks mit 60 Karten enthalten, die von Bisaflor, Glurak und Turtok aus dem Base Set angeführt werden. Jedes der Decks wird neue und Reprint Karten enthalten, die jedoch alle für das Turnierspiel verboten sind.

Das japanische Produkt wird im Oktober erscheinen und ca. 275 Euro kosten.


Ende des Jahres erscheint dann die Internationale Version welche es nur auf Englisch geben wird und nicht auf Deutsch erscheinen wird, welche einen UVP von 499 Euro hat.


Besonders ist auch dass die Decks eine klassische Pantimos Karte enthalten, die nie in Übersee veröffentlicht wurde! In Japan wurde diese Karte ursprünglich im November 1998 in den Vending Machine-Sets veröffentlicht, das Artwork auf der Karte war Teil des ersten TCG-Illustrationswettbewerbs von 1997.


Bei diesen Produkt wird die alte Spielweise aus 1999 mit den neuen Spielweise der Ex Karten vereint.


Zudem wird jede der Karten in den 3 Decks eine Holo Karte sein, einige Bespiele findet ihr hier:


Was das Zubehör betrifft, so wird das Produkt ein faltbares Spielbrett, drei Kartenboxen, drei Sätze Kartenhüllen, Metallkugeln, die den Platz von Münzen einnehmen, und 3D-Schadenszähler, die gestapelt werden können, enthalten.


Die beiden Metallkugeln wirfst du über eine Plastikrampe in der Mitte des Zubehörbehälters hinunter. Sie landen in einem Schlitz für Kopf oder Zahl.





0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page